Suche

Follow Your Lifeline

A different point of view.

Sunny Day in Frankfurt

Blick auf die Kaiserstrasse vom Frankfurter Bahnhof aus bei Sonnenschein

Lange habe ich nichts von mir hören lassen und schicke mit diesem Bild hier einen kleinen Gruß und ein Lebenszeichen von mir! Privat durchlaufe ich gerade einige Veränderungen, die viel Zeit in Anspruch nehmen und ich hoffe, dass ich bald wieder dazu komme, öfter und regelmäßiger meine Beiträge zu posten. Herzliche Grüße, Angelina

Advertisements

Ein herzliches Dankeschön an Hausnummer 8 und ein wunderschönes Osterwochenende an alle!

Ihr Lieben, endlich habe ich die Zeit dazu, euch einen wunderschönen Blog vorzustellen, dem ich schon seit längerem folge. Die Bilderflut, die euch in diesem Blogpost erwartet, zeigt die wunderschönen kreativen Arbeiten der lieben Anne. Sie führt den liebevoll gestalteten Blog Hausnummer 8, den ihr im Folgenden anklicken könnt.

https://hausnummeracht.wordpress.com/about/

Vor gar nicht langer Zeit habe ich auf ihrem Blog ein kleines Gewinnspiel entdeckt und mitgemacht. Anne verloste diese wunderschönen selbstgemachten Stoffhäschen – welche sie übrigens selbst gemacht hat. Genau mein Geschmack, aber leider habe ich selbst nicht die Ruhe oder das Talent zum Nähen, so dass trotz ihrer ausführlichen Nähanleitung meine Hasen bestimmt irgendwelchen Zombies geähnelt hätten statt dem Ursprungsmotiv …

Bitte klickt zum vergrößern auf die Bilder, dann könnt ihr die Werke viel besser bewundern.

 

image

image

Auch dieser hübsche Tangram Hase aus Papier ist selbstgemacht, einfach zauberhaft!

image

eine Osterkarte

image

image

image

Eine Geschenketüte, selbst gestaltet, Anne trifft meinen Geschmack wirklich auf den Punkt!

image

Selbst die Tags lassen mein Herz höher schlagen!

image

Das ist mein „Osternest“ Mehr Osterdeko gibt es bei mir nicht. Pur und reduziert, ich freue mich jedes Mal darüber, wenn ich auf meinen Küchentisch schaue!

image

Die Hasenbande.

image

Das Hasentrio – der Hase mit den Polkadots ist mein Liebling!

image

image

image

 

Anne, ich danke dir so sehr über deine liebe Post, wie ich dir schon in meiner Mail schrieb: ich bin ganz schön nah am Wasser gebaut und mir stiegen erstmal die Freudentränen in die Augen. Deine Häschen und die anderen schönen Dinge werde ich in Ehren halten.

Vielen herzlichen Dank, ich wünsche dir und jedem Leser wundervolle Ostertage voller Freude!

round lights in the dark

Monochrome Stimmung

Monochrome black and white photoblog follow your lifeline

Lux et lumen

Lux et lumen, schwarz weiß, black and white

Das Glück liegt in der Kokonuss

Nahaufnahme Kokosnuss im Sonnenschein follow your lifeline com

Mein Tipp gegen Wintermüdigkeit

Nicht selten kommt es vor, dass die kurzen Tage und die langanhaltende Dunkelheit aufs Gemüt schlagen.

Mein Vorschlag: raus ins Sonnenlicht!
Genieße die klare Luft und jeden einzelnen Lichtstrahl!

Frankfurt Hansallee

Da kannst du die Welt bewusst anders wahrnehmen und ebenso bestens deine Seele baumeln lassen und den Kopf frei bekommen. Oftmals lassen sich viele interessante Kleinigkeiten auf einem Spaziergang entdecken.

monochrome Fragmente

monochromes Foto, Lichtreflexe mit langer Verschlusszeit

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: