Suche

Follow Your Lifeline

A different point of view.

Kategorie

Frankfurt am Main

Support erwünscht

Ihr Lieben,

ich nehme gerade an dem ersten Fotowettbewerb teil – das Thema ist „Moderne Architektur in Frankfurt“. Der Wettbewerb wird veranstaltet von der Facebook Seite von Frankfurt.de. Falls ihr also in Facebook unterwegs seid, schaut doch mal vorbei, vielleicht habt ihr Lust mitzuvoten. Neben jedem eingereichtem Foto steht der Name der Person. Ihr könnt mein Foto unter meinem Namen Angelina Koscak finden.

Dieses Foto hier habe ich zum Wettbewerb eingereicht.

Opernturm im Nebel, Frankfurt
Opernturm, Frankfurt am Main

Hier ist der Link zur Seite:

https://www.facebook.com/StadtFFM/photos/pcb.10152500845678231/10152500842583231/?type=1&theater

Werbeanzeigen

Mauerwerk

Wenn du dieses Foto anschaust, was denkst du dann?

Friedhofsmauer, Frankfurter Hauptfriedhof

Goldener Herbst

Noch zeigt sich die Natur farbenfroh und zaubert mit ihren bunten Blättern ein Lächeln ins Gesicht.

Sag mir, wann bist du eigentlich das letzte Mal durch einen Blätterhaufen gerannt? Kannst du dich noch daran erinnern? Ist das Gefühl nicht wundervoll? Ganz leicht und unbeschwert. Probier’s doch mal aus, ab in die Natur und schmeiß dich in die Blätter!

Goldener Herbst
Goldener Herbst

Rushing Frankfurt

Everyone is getting more and more busy – no more time, always on the run …

But, please: don’t forget to relax and live a little, I wish you a wonderful day!

 

Frankfurt, skyline
Morning in Frankfurt

Body of Knowledge

Body of Knowledge, Jaume Plensa
Body of Knowledge, Jaume Plensa

Sichtweise

IMG_20120919_080739

Kunst?

Frankfurt am Main, art, photography
Frankfurt am Main, art, photography

Auf leisen Sohlen …

… schreitet der Morgen voran. Schlaftrunken schaut mir die Stadt entgegen und versteckt sich noch unter der Nebeldecke. Sie mag nicht so recht aufstehen und wälzt sich noch hin und her. Es ist Wochenende, keine Eile.

Stille.

Nur ein leises Wispern.

Ich bin leise und schleiche auf leisen Sohlen weiter.

Bleibe wieder stehen und halte inne, lasse mich unter die Decke ziehen und atme ruhig ein und aus.

Heute ist Raum für meine Gedanken. Ich lasse sie fließen, schützend hat sich die Decke um sie gebildet und hält sie behutsam fest. Sie dürfen bleiben und sich ausbreiten in alle Nischen und Winkel.

Exif_JPEG_PICTURE Exif_JPEG_PICTURE Exif_JPEG_PICTURE Exif_JPEG_PICTURE

Die stumme Stadt

Stadt und Nebel – kommt nicht so oft vor. Eigentlich verbinde ich Nebel immer mit dem Wald oder freien und großen Feldern. Aber der Nebel hat auch vor der Stadt nicht Halt gemacht und so konnte ich eine Menge von Eindrücken einfangen.

Der Nebel legte sich wie ein Tuch über Frankfurt und schluckte die Geräusche der Stadt. Was übrig blieb, war nur noch ein Gesäusel.

Frankfurt im Nebel Opernturm im Nebel, Frankfurt Die stumme Stadt

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: