Stumm sitzen sie auf dem Dach und warten ab - die Vögel.
Stumm sitzen sie auf dem Dach und warten ab – die Vögel.

 

Wie meine Überschrift schon klar zeigt: als ich dieses Foto geschossen habe, dachte ich unweigerlich an „Die Vögel“ von Alfred Hitchcock. Eine große Menge an Vögeln sitzt wartend auf dem Dach, in Kombination mit dem damals nebeligen Tag – es hatte schon etwas sehr Bedrohliches an sich.

Hier an dieser Stelle gestehe ich: ich liiiiiiiiiebe es, Filmklassiker zu gucken, vor allem faszinieren mit Filme von Alfred Hitchcock. Nicht umsonst werden sie heute noch hochgelobt und dienen als Grundlage und Inspiration für etliche neuere Filme – oder als Grundlagenwissen im Filmstudiengang.

Auch ich kann nur bewundernd beipflichten, dass Hitchcock Großartiges mit seinen Filmen erschaffen hat. Er gibt kaum andere Filme, die ich so oft schauen kann, ohne dass sie mir jemals langweilig werden könnten.

Hast du schon einmal „Die Vögel“ gesehen? Ich möchte gar nicht den Inhalt verraten – falls du den Film noch nicht kennen solltest. Es ist faszinierend, wie Stück für Stück die Spannung aufgebaut wird und der Film den Zuschauer immer mehr in den Bann zieht. Ich habe bisher niemanden kennen lernen können, dem der Film NICHT gefallen hat. Inzwischen hat der Film schon einige Jahre auf dem Buckel, er ist von 1963. Schau dir diesen großartigen Klassiker an, du wirst es nicht bereuen! Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Filmabend, das Wetter und die Jahreszeit sind ja momentan perfekt dafür geeignet.

Was ist dein Lieblings-Hitchcock-Film?

Advertisements